Liebesgedichte romantische Gedichte

Oft möchte man sich für eine nette Geste oder ein Geschenk seines Partners bedanken, weiss aber nicht wie. Eine gute Idee ist da ein Liebesgedicht oder ein kurzes romantisches Gedicht. Dieses kann man einfach als SMS verschicken, an die Pinnwand posten oder in einen Brief schreiben. Das kostet nicht viel Zeit und zeigt dem Partner, dass er einem wichtig ist.
Auf dieser Seite gibt es eine kleine Sammlung der schönsten Liebesgedichte. Diese Liste wird allerdings ständig erweitert und so versuchen wir eine wirklich gigantische Anzahl an romantischen Gedichten zusammenzutragen. In jedem Fall aber viel Spaß damit und nun zu den Gedichten!

Liebesgedichte und romantische Gedichte:

  • Die erste Liebe ist wie ein verunglücktes Feuerwerk, an das sich jeder mit Vergnügen erinnert!
  • Liebe Menschen sind Menschen wie du und ich.
  • Im großen Chor des Lebens gibt die Liebe den Ton an.
  • Auf einer Lilie zittern zwei Tropfen, rein und rund. Zerfließen in eins und rollen hinab in des Kelches Grund.
  • Der Mensch ist kein einzelner Stern, sondern ein Sonnensystem, in dem ständiger Wandel und Bewegung herrschen.
  • Liebe ist auch Macht, doch man sollte sie nie ausspielen.
  • Gott erschuf alle Menschen mit Flügeln, nur dir wollte er keine geben, weil er dachte, dass ihm dann der schönste Engel davonfliegt.
  • Liebe bringt Opfer hervor, was wiederum Schmerzen erzeugt. Doch Schmerzen geben einem Menschen das Gefühl, am Leben zu sein.
  • 1000 Herzen sind auf Erden, 1000 Herzen lieben dich, doch von diesen 1000 Herzen liebt dich keines so wie ich!
  • Knusper Knusper Knäuschen, komm sei mein liebes Mäuschen!
  • Wenn du mir in die Augen schaust, weiß ich, wie tief meine Liebe für dich ist. Wenn du mich in die Arme nimmst, weiß ich, Ich liebe dich.
  • Ich liebe Dich, kann nichts dafür, dass sich sehnt mein Herz nach Dir. Hörst Du es schlagen, es schlägt für Dich. Hörst Du es sagen: Ich liebe Dich!
  • Man sieht nur mit dem Herzen gut, das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar!
  • Unsere Liebe bekommt Besuch: Das Glück des Lebens steht vor der Tür.
  • Du bist die einzige für mich, das beicht ich dir in dem Gedicht. Lügen könnt ich nicht. Stattdessen sag ich´s dir (fast) in dein Gesicht, ich lieb nur DICH!